Bundessiegerprüfung 2020 in Ering

Wir stehen in den Startlöchern

Hinweis

Die Anmeldung für das Turnier ist hier ab dem 02.02.2020 freigeschaltet

0Wochen0Tage0Stunden0Minuten0Sekunden

Grußwort des 1. Bürgermeisters der Gemeinde Ering

Es ist mir eine besondere Ehre, sie am ersten Wochenende im Mai 2020 zur Bundessieger- und Bundesjugendsiegerprüfung Rally-Obedience bei uns in der wunderschönen Gemeinde Ering begrüßen zu dürfen.
Ich freue mich mit den Inntaler Hundesportfreunden Ering e.V., das eine so hochkarätige Veranstaltung bei uns im schönen Niederbayern stattfindet.
Vielleicht haben sie ja ein wenig Zeit, in Verbindung mit dieser Veranstaltung einen kleinen Kurzurlaub einzulegen, oder bekommen Lust unsere wundervolle Landschaft in einem späteren Urlaub zu genießen und die touristischen Attraktionen im gesamten Naherholungsgebiet, dem Europareservat Unterer Inn, sowie dem Bäder Dreieck zu erkunden.
Der Hundesportverein Ering e.V. trägt durch die Teilnahme an nationalen und internationalen Turnieren und den überdurchschnittlichen Erfolgen zum guten Ruf der Gemeinde weit über die Grenzen hinaus bei.
In diesem Sinne wünsche ich allen Mitgliedern im Verein mit ihren Vierbeinern allseits großen Erfolg und weiterhin viel Spaß in der Ausführung ihres Sports. Ebenso wünsche ich allen Gästen aus Nah und Fern einen schönen Aufenthalt in Ering, viel Erfolg am Turnier und dem Fest einen guten Verlauf.

Johann Wagmann
1. Bürgermeister der Gemeinde Ering

Unterkünfte/Camping

Du suchst eine Unterkunft oder einen Camplingplatz in der Nähe? Kein Problem. Während dem Turnier findest du hier bestimmt die richtige Übernachtungsmöglichkeit.

Anreise

Die Anreise für Camper am Platz, ist ab dem 25.04.2020 nach Rücksprache und vorheriger Reservierung über M.O.T. mit der Turniermeldung möglich.
Campinggebühr 10,- €/Nacht

Ansprechpartner bei Anreise

Karl-Heinz Kempf
Tel. +49 (0) 171 / 36 44 859

Maibaum aufstellen

Am 01.05.2020 findet in Ering unser traditionelles Maibaum aufstellen statt, wer dabei sein möchte bitte mit Voranmeldung wegen Platzreservierung.

Ansprechpartner

Karl-Heinz Kempf
Tel. +49 (0) 171 / 36 44 859